Jens Finke

 

 

Pantomime, Clown, Dozent und Regisseur

 

 

Ausbildung u. a. bei:

Pantomimeensemble des Deutschen Theaters, Berlin

Theatre de L’ange Fou und Theatre du Mouvement, Paris

Christian Mattis, Schweiz;

 

1980-1983 Pantomimebühne „Spielkiste“ Dresden

1983 freischaffend als Pantomime und Clown

1986 Berufsausweis „A“ und 1988 „B“

1985 Gründung mit Matthias Faltz des Mimen-Theater FINKE-FALTZ

mit den Produktionen crazy jackets, time is time und Clownsshow

 

 

seit 2000 ZACK Solo-Theater

mit den Produktionen Clown-ZACK-Show, Prof. ZACK, ZACK-Weihnachts-Show, Literaturslapstick, Der Tapfere Schneider

sowie Auftragsarbeiten und Rollen in Theater-, Show- und Eventproduktionen

 

Regie:

Allan Ayckborn: Stromaufwärts

Neil Simon: Gerüchte, Gerüchte

Lutz Hübner: Richtfest

Tracy Letts: eine Familie

Finke/Müller/Dassing: Herr Trautsich geht hinter den Vorhang und staunt

Finke/Faltz: Durch dick und dünn

 

weitere Regie-, Autoren- und Coachingarbeiten:

 

Theater Cottbus: Unterwegs, Franziska Linkerhand

Kinder- und Jugendtheater Mannheim: Durch dick und dünn

Semperoper Dresden: Abraxas

Accendo Straßentheater: Arzt wider Willen

Klosterspektakel Chorin

Etage Berlin: Gießen nicht vergessen

Theaterzelt Potsdam: Weihnachtsspektakel

Literatur-Slapstick:

Buch und Spielfassung für Literatur-Slapstick-Programme:

- Lesen, hä, wie geht das?

- Computer, Clowns & Clouds

- Big Book Show

- Wildlive im Bücherdschungel

- ZACK's Sommerlese-Tagebuch

 

 

Dozent

Schule für Darstellende Künste Berlin "Die Etage":

Hochschule für Film und Fersehen Potsdam: Lehrauftrag Abschlussfilm "Artisten"

Workshops für freie Theater

 

Gastspiele: Deutschland, Portugal, Rußland, Luxemburg, Belgien, Ungarn, Tschechien, Polen, Japan, Korea, Österreich, Schweiz, Frankreich, Spanien, Italien, Kamerun.

Studienaufenthalte in London, Paris, New York

 

Preisträge: Kleinkunstpreis Goslar, Synergura-Festival Erfurt,

Theater des Monats Schleswig Holstein

Deutscher Pavillon Expo Spanien und Korea

 

TV-Auftritte: ZDF, WDR, ORF, RTL, RBB, MDR, NDR

 

 

Produktionen / Tourneen:

Gerhard Schöne, Naßler/Saleh „Männer, Show und Bildung“, Regie Hansjörg Betschart

Schaubude Berlin „Die wunderbare Welt der Simulanten“, Regie: Prof. H. J. Menzel

Theater Künstliche Welten (Menzel, Finke, Faltz, Handgemenge)

der Himmel“, „die Edda“, Regie: H. J. Menzel

Musiktheater Rumpelstil „die Nacht im Studio“

FAST FOOL THEATRE „der Monitormann“

ACCENDO, Straßentheater

 

 

 

Nicolai de Tresko Klosterspektakel Chorin, Filmpark Potsdam-Babelsberg

Max Vonthien (Rumpelstil) Zack-Max-Trommelshow“

Wolfgang Lasch „Locci und Zack „

Semperoper Dresden: die Heimlichen Ehe; Kontrabaß; Rosenkavalier

Komische Oper Berlin: Nacht in Venedig

Moliere:  Arzt wider Willen

FEZ Berlin: König Drosselbart, Kapitän ZACK, Passepartout

Kloster Chorin: Erasmus ZACK in Mythos-Chorin-Inszenierung

Filmpark Babelsberg: König „ZACK“ im Prinz Eisenherz

Pomp Duck und Circumstance: Slapstick-Kellner

Staatstheater Cottbus: Beratung für „Unterwegs“ und „Franziska Linkerhand“

Kinder- und Jugendtheater Mannheim: Regie „Durch dick und dünn“

Etage Berlin: Regie "Gießen nicht vergessen"

Madam Danza und Herr Zack Bolero-Show

Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam: Lehrauftrag für Film "Artisten"

TASCH: Regie und Bühne für "Stromaufwärts"

TASCH: Regie und Bühne für "Gerüchte, Gerüchte"

Theater Stralsund: Regie für " Herr Trautsich geht hinter den Vorhang und staunt"

Heinz Ratz und Strom nd Wasser: Tour durch deutsche Flüchtlingsunterkünfte

 

 

Agenturen:

Eventilator Berlin

SommerhausEvents Berlin

Büro für freies Theater Offenbach

 

Jens Finke,

Fontanestr. 25. 15569 Woltersdorf

Tel. 03362 887801

email: jens.g.finke@gmail.com